Image
Image

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde sucht im Fachdienst Soziales und Eingliederungshilfen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Fallmanager*in im Team Hilfe zur Pflege

Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 bzw. 41 Stunden. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TVöD bzw.

Besoldungsgruppe A 10 SHBesG.

Deine Aufgaben sind

    • Als Teil eines Teams gehört die leistungsrechtliche Bearbeitung von Anträgen auf Sozialhilfe für Menschen in Pflegeeinrichtungen zu deinen Aufgaben.
    • Du bist für die Prüfung und Entscheidung über Hilfe zum Lebensunterhalt, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung und Hilfe zur Pflege in Pflegeeinrichtungen nach dem SGB XII zuständig.
    • Du bearbeitest ebenfalls Anträge auf Pflegewohngeld nach dem Landespflegegesetz.
    • Für die Bearbeitung nutzt du das Fachprogramm LÄMMkom LISSA.

Dein Profil ist

    • Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung zur bzw. zum Verwaltungsfachangestellten mit der 2. Angestelltenprüfung oder hast erfolgreich ein Studium aus dem Bereich der Verwaltungswissenschaften oder der Rechtswissenschaften abgeschlossen.
    • Alternativ verfügst du über eine abgeschlossene Ausbildung

    -       zur bzw. zum Verwaltungsfachangestellten,

    -       zur bzw. zum Steuerfachangestellten,

    -       zur bzw. zum Sozialversicherungsfachangestellten,

    -       zur bzw. zum Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen oder

    -       zur bzw. zum Justizfachangestellten

    mit mehrjähriger Berufserfahrung im öffentlichen Dienst.

    •  Als Beamtin bzw. Beamter besitzt du die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste.
    •  Wünschenswert wären Kenntnisse in Bezug auf die gesetzlichen Grundlagen in der Sozialhilfe sowie Anwenderkenntnisse im Fachprogramm LÄMMkom LISSA.
    •  Du trittst gegenüber pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen oder rechtlichen Vertretungen sicher auf und besitzt gleichzeitig besonderes Einfühlungsvermögen im Umgang mit diesen Personengruppen.
    •  Einsatzfreude und Teamfähigkeit sind für dich selbstverständlich.

Das bieten wir dir

    • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung sowie eine Notfallbetreuung für Kinder und pflegebedürftige Angehörige von Beschäftigten.
    • Wir bieten ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit der Möglichkeit zur Teilnahme an unserem Firmenfitness-Programm (über EGYM Wellpass).
    • Mobiles Arbeiten (inklusive einer modernen IT-Ausstattung) ist nach Absprache jederzeit möglich.

    ERFAHRE HIER MEHR ÜBER WEITERE VORTEILE!

Haben wir dein Interesse geweckt?

Bitte richte deine Bewerbung ausschließlich als Online-Bewerbung bis zum 22.05.2024 an den Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Dem Kreis Rendsburg-Eckernförde ist es ein wichtiges Anliegen, sich interkulturell zu öffnen. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Dich!

Du kennst jemanden, für die/den die Aufgabe besser passt? Dann leite diese Stellenausschreibung einfach weiter.

Kontakt

Kreis Rendsburg-Eckernförde
Kaiserstraße 8
24768 Rendsburg

Fachdienst
Personal, Organisation
und allgemeine Dienste

Kira Schroeder
04331 202-7264

bei fachlichen Fragen:

Fachdienst
Soziales und Eingliederungshilfen

Sigrid Holm
04331 202-452

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung