Image
Image

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde bietet im Fachdienst Pädagogische Dienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Erzieher*in in der kreiseigenen Tagesgruppe

Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 8b TVöD.

Unsere Tagesgruppe, zentral gelegen in Kronshagen, verbindet in besonderer Weise soziales Lernen der Kinder und Jugendlichen in der Gruppe mit Begleitung in schulischer Förderung und der beratenden Unterstützung von Familie und Umfeld.

Wir legen dabei großen Wert auf fachliche und bedarfsgerechte Arbeit in einem engagierten und sehr kollegialen Team. Supervision und Fortbildung gehören für uns selbstverständlich dazu.

DEINE AUFGABEN SIND:

  • Du bist mit deinen beiden Kolleginnen für maximal 10 Kinder im Alter von 6-14 Jahren im Rahmen einer Hilfe zur Erziehung nach § 32 SGB VIII verantwortlich. Die regelmäßigen Arbeitszeiten verteilen sich vor allem auf die Öffnungszeiten von Mo-Do von ca. 11-16:30. Mindestens 1x im Quartal findet freitags eine Großteamsitzung mit den anderen Tagesgruppen des Kreises statt.
  • Die Planung und Umsetzung der Förderung tätigst du eigenständig und unter Berücksichtigung der im Hilfeplan vereinbarten Ziele.
  • Du berätst und unterstützt die Eltern und arbeitest mit den Selbsthilfepotentialen von Familie und Kind.
  • Darüber hinaus gehört die enge Netzwerk- und Zusammenarbeit mit dem Jugend- und Sozialdienst, sowie anderen relevanten Institutionen, ebenfalls zu deinen Aufgaben.

DEIN PROFIL IST:

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin bzw. zum Erzieher mit staatlicher Anerkennung. 
  • Wertschätzung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Kindern und Jugendlichen, sowie ihren Eltern, ist für dich eine Selbstverständlichkeit.
  • Du verfügst über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit auch in schwierigen Gesprächssituationen. Darüber hinaus bist du eine zuverlässige Persönlichkeit, die gerne lösungs- und zielorientiert arbeitet.
  • Idealerweise verfügst du bereits über Kenntnisse einer ressourcenorientierten und vernetzenden Arbeitsweise.

DAS BIETEN WIR DIR:

  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung sowie eine Notfallbetreuung für Kinder und pflegebedürftige Angehörige von Beschäftigten.
  • Wir bieten ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit der Möglichkeit zur Teilnahme an unserem Firmenfitness-Programm (über EGYM Wellpass).
  • Im Rahmen der Entgeltumwandlung ist das Dienstradleasing möglich.
  • ERFAHRE HIER MEHR ÜBER WEITERE VORTEILE!

HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT?

Deine Bewerbung richtest du bitte ausschließlich online bis zum 30.04.2024 an den Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Dem Kreis Rendsburg-Eckernförde ist es ein wichtiges Anliegen, sich interkulturell zu öffnen. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Dich!

Kennst du jemanden, für die/den die Aufgabe besser passt? Dann leite diese Stellenausschreibung einfach weiter.

Kontakt

Kreis Rendsburg-Eckernförde
Kaiserstraße 8
24768 Rendsburg

Fachdienst
Personal, Organisation
und allgemeine Dienste

Ramona Glowalla
04331 202-489

bei fachlichen Fragen:

Fachdienst
Pädagogische Dienste

Anne Schurig
04331 202-413

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung